Kontakt
platzhalter
Tourenmobil
BORCO HÖHNS

Objektnummer: 

63874

Backwaren Verkaufsmobil für den Tourenverkauf und Wochenmarkt.

Standheizung, Windschutzverglasung, Rückfahrkamera.

Renault Zusatzausstattung:  Klang & Klima sowie Klare-Sicht-Paket und Standheizung für den Dieselmotor.

Branchen: Backwaren, Frühstück
33.900,00 € (zzgl. MwSt.)

Standort

BORCO HÖHNS GmbH
Industriestraße 1 - 3
27356
Rotenburg (Wümme)

Fahrzeugdaten

Erstzulassung:

10.06.2014

Hersteller:

BORCO HÖHNS

Basisfahrzeug:

Renault

Kilometerstand:

187.500 km

Technische Daten

Innenmaß (LxBxH):

3.300 x 2.100 x 2.000 mm

Außenmaß (LxBxH):

5.970 x 2.320 x 2.740 mm

Leistung:

92 KW / 125 PS

Nutzlast:

370 kg

Zulässiges Gesamtgewicht:

3.500 kg

Leergewicht:

3.130 kg

Umweltplakette:

Grün

Ausstattung

Arbeitsfläche
Backwarentheke (2,00 m)
Batteriepaket
Brotborde (4,00 stk)
Hygienepaket nach DIN 10500
Klappenöffnung, elektrisch
Kühltheke
Regale
Standheizung (Dieselheizung)
Wandler

Ihre Ansprechpartner

Jens Indorf
Jens Indorf
Deutschland / national
Anna Riepshoff
Anna Riepshoff
Deutschland / national

Call-Back-Service

Sie suchen ein Verkaufsfahrzeug? Gerne rufen wir Sie an.

Verwandte Fahrzeuge

Mobil
BORCO HÖHNS
Objektnummer: 65578
Branchen: Backwaren
Zulässiges Gesamtgewicht: 3.500 kg
Führerschein: FK B
69.900,00 € (zzgl. MwSt.)
Mobil
BORCO HÖHNS
Objektnummer: 59506
Branchen: Backwaren
Zulässiges Gesamtgewicht: 5.900 kg
Erstzulassung: 16.09.2009
37.500,00 € (zzgl. MwSt.)
Tourenmobil
BORCO HÖHNS
Objektnummer: 65784
Branchen: Backwaren, Frühstück
Zulässiges Gesamtgewicht: 3.500 kg
69.900,00 € (zzgl. MwSt.)
Tourenmobil
BORCO HÖHNS
Objektnummer: 65580
Branchen: Backwaren, Frühstück
Zulässiges Gesamtgewicht: 3.500 kg
69.900,00 € (zzgl. MwSt.)
Tourenmobil
BORCO HÖHNS
Objektnummer: 65576
Branchen: Backwaren, Frühstück
Zulässiges Gesamtgewicht: 3.500 kg
71.900,00 € (zzgl. MwSt.)
Tourenmobil
BORCO HÖHNS
Objektnummer: 65856
Branchen: Backwaren, Frühstück
Zulässiges Gesamtgewicht: 3.500 kg
84.300,00 € (zzgl. MwSt.)
Was können wir für Sie tun?