EDEKA Umbau - Grundversorgung vor Ort mit Hilfe von BORCO HÖHNS - BORCO HÖHNS GmbH
BORCO HÖHNS Anhänger beim Edeka Center Angerbogen in Duisburg

EDEKA Marktplatz

EDEKA in Duisburg wird umgebaut. Der Verkauf läuft mit BORCO HÖHNS Anhängern weiter

Sechs Verkaufsanhänger von BORCO HÖHNS ermöglichen dem E-Center Angerbogen die Versorgung der Bevölkerung – trotz umfangreicher Umbaumaßnahmen.

Während der Supermarkt in dem überregional bekannten Edeka-Center am Angerbogen in Duisburg-Huckingen umgebaut wird, stellt BORCO HÖHNS mit sechs vermieteten Verkaufsanhängern die Grundversorgung der Kundschaft aus dem Düsseldorfer Norden und dem Duisburger Süden am Niederrhein sicher. BORCO HÖHNS ist der Premiumanbieter für Fahrzeuge und Lösungen für den mobilen Verkauf aus dem niedersächsischen Rotenburg (Wümme).

„Für diese Markt-Lösung mit unseren Neufahrzeugen sprechen das Angebot, Neufahrzeuge von BORCO HÖHNS kurz- oder langfristig zu mieten, sowie unsere pfiffigen, effizienten Lösungen aus der Praxis für die Praxis im Verkauf über die Theke“, freut sich BORCO HÖHNS Geschäftsführer Andreas Elsäßer über das Duisburger Edeka-Projekt.

Erweiterung stationärer Hauptgeschäfte durch mobile Lösungen

Neufahrzeuge sowie Vorführ- oder Gebrauchtfahrzeuge vermietet BORCO HÖHNS kurz- oder langfristig. Auch ein BORCO Abo ohne Anzahlungen mit planbaren Raten bietet der Branchenführer an, um neue Standplätze, neue Wochenmärkte oder neue Verkaufstouren zu testen. Interessierte Neukunden oder erfahrene mobile Händler können somit ohne größere Investitionen und finanzielle Risiken mit einem neuen oder einem weiteren Verkaufsmobil ihre Vertriebschancen etablieren und weiter ausbauen.

„Immer mehr Kunden schwören mittlerweile darauf, ihr stationäres Hauptgeschäft um Verkaufsfahrzeuge oder Verkaufsanhänger von BORCO HÖHNS zu erweitern“ weiß Carsten Götz, Vertriebsleiter bei BORCO HÖHNS. „Diesen Multi-Channel-Vertrieb mit unseren mobilen Filial-Fachgeschäften setzt zum Beispiel ein Brot-Sommelier aus dem Alpenvorland schon längere Zeit erfolgreich um. Er schätzt die garantierte Qualität unserer Fahrzeuge und Komponenten“.

„Das über 2000 Quadratmeter große Edeka-Center am Duisburger Angerbogen wird ab 11. Oktober 2021 umgebaut. Die Wiedereröffnung ist für den 9. November 2021 geplant. Während dieser Umbauphase läuft der Verkauf von frischem Obst und Gemüse, regionalen Fleisch- und Wurstwaren, Käse und Molkereiprodukte oder frische Backwaren in traditioneller Markt-Atmosphäre an den Filial-Fachgeschäften von BORCO HÖHNS, dem Premium-Anbieter für mobile Verkaufslösungen, weiter. Die sechs Verkaufsanhänger wurden am 7. Oktober 2021 auf dem BORCO HÖHNS Betriebsgelände in Rotenburg (Wümme) übergeben.

Mehr zum E-Center Angerbogen in Duisburg Huckingen finden Sie hier:

Verladung Verkaufsanhänger BORCO HÖHNS